artikulieren


artikulieren
1. vt
1) артикулировать, произносить членораздельно
2) книжн формулировать; выражать словами (мысли, чувства)
2.
sich artikulíéren (in D) книжн выражаться (в чём-л)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "artikulieren" в других словарях:

  • Artikulieren — (lat.), gliedern, etwas Punkt für Punkt vortragen; die einzelnen Teile eines Ganzen, insbes. die Laute und Silben der Wörter, deutlich hervortreten lassen. Daher artikulierte Laute solche Laute, die in einer irgendwie großen Lautverbindung… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Artikulieren — (lat.), gliedern; absatzweise vortragen; die Wörter silbenmäßig (gliedermäßig) aussprechen (artikulierte Aussprache); daher artikulierte Töne, Töne, welche der Mensch mit seinem Sprachwerkzeugen hervorbringt, indem er Konsonanten und Vokale… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • artikulieren — Vsw (sorgfältig) aussprechen erw. fach. (15. Jh.) mit Adaptionssuffix. Entlehnt aus l. articulāre (eigentlich gliedern ), einer Ableitung von l. articulus Abschnitt, Teil, Glied (Artikel). Abstraktum: Artikulation.    Ebenso nndl. articuleren, ne …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • artikulieren — V. (Aufbaustufe) bestimmte Laute deutlich aussprechen Beispiel: Er hat jede Silbe klar artikuliert …   Extremes Deutsch

  • artikulieren — ar·ti·ku·lie·ren; artikulierte, hat artikuliert; geschr; [Vt] 1 etwas (durch etwas) artikulieren etwas durch Worte oder Taten zum Ausdruck bringen <seine Gedanken, Bedürfnisse artikulieren>: Die Arbeiter artikulierten ihre Forderungen durch …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • artikulieren — 1. aussprechen, mit den Lippen formen, sagen, sprechen; (Sprachwiss.): lauten. 2. ausdrücken, äußern, aussprechen, in Worte fassen/kleiden, zum Ausdruck bringen; (geh.): Ausdruck geben/verleihen, bekunden; (bildungsspr.): verbalisieren. sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • artikulieren — ar|ti|ku|lie|ren 〈V.〉 1. Laute artikulieren (deutlich) aussprechen 2. beim Singen Töne artikulieren (sinnvoll) gliedern, verbinden, betonen 3. Gedanken artikulieren mit Worten wiedergeben 4. sich artikulieren sich ausdrücken [Etym.: <lat.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • artikulieren — ausdrücken; (seine Meinung) zum Ausdruck bringen; (seine) Meinung sagen; (seinen) Senf dazugeben (umgangssprachlich) * * * ar|ti|ku|lie|ren [artiku li:rən]: 1. <tr.; hat aussprechen: die Worte, Silben deutlich, klar, schlecht artikulieren. 2.… …   Universal-Lexikon

  • artikulieren — Artikel: Lat. articulus »kleines Gelenk; Glied; Abschnitt; Teilchen«, eine Verkleinerungsbildung zu lat. artus »Gelenk; Glied« (vgl. hierüber das Fremdwort ↑ Artist), gelangte in spätmhd. Zeit in die deutsche Kanzleisprache mit der Bed.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • artikulieren — artikuli̲e̲|ren: 1) Laute in deutlicher Gliederung aussprechen (Psychol.). 2) miteinander ein Gelenk bilden, zu einem gemeinsamen Gelenk gehören (von Knochen gesagt) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • artikulieren — ar|ti|ku|lie|ren <aus lat. articulare »gliedern, deutlich aussprechen«>: 1. (Silben, Wörter, Sätze) deutlich, in bestimmter Weise aussprechen. 2. Gefühle, Gedanken, die einen beschäftigen, in Worte fassen, zum Ausdruck bringen, formulieren …   Das große Fremdwörterbuch


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.